Reitpädagogik und Erlebnisnachmittage am Bauernhof


Reitpädagogik

Reitpädagogik ist Entwicklungsförderung auf und mit dem Pferd.

Angebote gibt es für Kinder ab 3 Jahren bis hin zur Arbeit mit Erwachsenen und Personen mit speziellen Bedürfnissen. In den Stunden ist der richtige Umgang mit dem Pferd ebenso ein Thema wie Gleichgewicht, Kraft, Ausdauer, Konzentration und Aufmerksamkeit. 

Natürlich kommt der Spaß nicht zu kurz, denn es werden verschiedene Spiele, Materialien und auch Ausflüge in die nähere Umgebung in die Stunden integriert. 

Durch die Kombinationsmöglichkeit mit der Ergotherapie bieten wir auch gezielte Förderung bei Wahrnehmungsproblemen, Entwicklungsverzögerungen und anderen angeborenen oder erworbenen Defiziten wie AD(H)S, Autismus, Down Syndrom und viele weitere an.

Erlebnisnachmittage am Bauernhof

Gerne können Sie uns, nach Voranmeldung, auf unserem Hof besuchen kommen. Hier können Sie Kaninchen streicheln, Hühner füttern, mit Ponys und Pferden wandern oder einfach einen lustigen Nachmittag am Hof genießen. 

Bei uns ist auch bei Schlechtwetter immer etwas los.

Welche Tiere gibt es bei uns

Pferde, Ponys, Schweine, Hühner, Kaninchen, Meerschweinchen, Ziegen, Schafe, Ochsen, Esel, Katzen und Hunde